Fermer
_fd_cdm_choix.jpg

Willkommen

Das BENEFRI Zentrum für Migrationsrecht (ZFM) ist ein interuniversitäres und interdisziplinäres Zentrum. Es widmet sich der Forschung auf dem gesamten Gebiet des Migrationsrechts unter Einschluss der sozialwissenschaftlichen Perspektive.

  • Die Ausschaffung krimineller Ausländer

    Die Durchsetzungsinitiative und die gesetzliche Umsetzung der Ausschaffungsinitiative. Ein Vergleich. Link zur Tabelle

    Christin Achermann (2009), Die Wegweisung straffälliger Ausländer: Die Praxis der Interessenabwägung und der Ruf nach Verschärfung, NZZ, 27.02.2009, S. 16.

    Christin Achermann (2009), Les étrangers délinquants sont déjà renvoyés de Suisse, Le Temps, 23.04.2009.

    Christin Achermann (2010), Straffällige Ausländerinnen und Ausländer: Kenntnisse zur aktuellen Praxis, in: Alberto Achermann et al. (Hg.), Jahrbuch für Migrationsrecht 2009/2010, Bern: Stämpfli, S. 175-204. Download pdf

    Christin Achermann (2012), Excluding the unwanted: Dealing with foreign-national offenders in Switzerland, in: Ilker Ataç, Sieglinde Rosenberger (Hg.), Politik zwischen Inklusion und Exklusion, Göttingen: V & R unipress, S. 91-109. Download pdf

    Christin Achermann (2013), "Ausschaffungspraxis" vor und nach der Annahme der Ausschaffungsinitiative, in: Daniel Fink, André Kuh, Christian Schwarzenegger (Hg.), Migration, Kriminalität und Strafrecht - Fakten und Fiktion / Migration, criminalité et droit pénal - Mythes et réalité, Bern: Stämpfli, S. 241-269. Download pdf

    Cesla Amarelle, Minh Son Nguyen (2011), Les renvois et leur exécution. Perspectives internationales, européenne et suisse, Pratiques en droit des migrations, Berne: Stämpfli.

    Elisa Fornale, Stefanie Kurt, Dieyla Sow, Robin Stünzi (2011), Les spécificités du renvoi des délinquants étrangers dans les droits nationaux allemand, autrichien, français et italien, in: Cesla Amarelle, Minh Son Nguyen, Les renvois et leur exéctuion. Perspectives internationales, européenne et suisse, Pratiques en droit des migrations, Berne: Stämpfli, p. 61-114.

    Stefanie Kurt, Didier Leyvraz (2016), Praxis der Wegweisung von straffälligen ausländischen Personen - ein kleiner Rechtsvergleich mit Frankreich, Deutschland, Östereich, NCCR-on the move und Zentrum für Migrationsrecht, Universität Neuchâtel, 12.01.2016. Link zum Artikel

    Nicole Wichmann, Christin Achermann, Denise Efionayi-Mäder (2010), Wegweisen. Ausschaffen. Ein Grundlagenbericht zu den ausländerrechtlichen Folgen der Straffälligkeit, Bern: Eidgenössische Kommission für Migrationsfragen EKM. Link zum Bericht

    Nicole Wichmann, Christin Achermann (2011), Revois: Marge d'appréciation entre intérêt publi et intérêt privé mise en cause, Terra Cognita, 18, p. 76-79. Link zum Artikel

     

Stellenanzeigen

Veranstaltungskalender

  • Eine Expertentagung zum Thema "Welche Zukunft für die vorläufige Aufnahme?" findet am 11. Dezember 2015 in Fribourg statt.
  • Die 5. Doktorierendentagung fanden am 26. und 27. November 2015 statt. Programm 
  • Die 11. Schweizerischen Migrationsrechtstage fanden am 20. und 21. August 2015 statt. Programm

 

Aktualitäten des Zentrums

  • Der vierte Band des Migrationsrechtskommentars (Asylgesetz) ist im Stämpfli Verlag erhältlich
  • Der Jahresbericht 2014 des ZFM ist veröffentlicht.
  • Der SKMR-Newsletter Nr. 34 ist erschienen.
  • Das Jahrbuch für Migrationsrecht 2014/2015 ist erhältlich. Stämpfli Verlag
  • Am 24. April 2015 fand eine Tagung zum Thema "L'exécution des renvois et mesures de contrainte: perspectives suisse et cantonales" statt. Programm Präsentationen
  • Alle ProfessorInnen des ZFM sind mit Einzelprojekten am Nationalen Forschungsschwerpunkt (NCCR) "On the move – the migration-mobility nexus" beteiligt. Website