Fermer
_flsh_langue_langue_litterature_allemande_choix.jpg

Judith Preiß

SNF-Doktorandin

Geb. 1983. Studium der Germanistik, Anglistik und Philosophie (1.Staatsexamen) in Magdeburg, Leipzig und Göttingen. Examensarbeit zum "Transzendentalroman im Kontext des frühromantischen Entwicklungsgedankens“.
Von 2011-2012 wissenschaftliche Hilfskraft der Theodor Fontane-Arbeitsstelle am Lehrstuhl von Prof. Dr. Dr. h. c. Heinrich Detering und Volontärin für Literaturmanagement am Literarischen Zentrum Göttingen. Ab April 2012 Doktorandin im ProDoc „Das unsichere Wissen der Literatur. Natur, Recht, Ästhetik“ an der Universität Neuchâtel.

Sprechstunde: nach Vereinbarung (Büro 3.O.18)

Tel. ++41 32 718 16 48

Mail