Fermer
_flsh_langue_langue_litterature_allemande_choix.jpg

Michael Dominik Hagel

Geb. 1981. Studium in Wien und Berlin. 2005 Mag. phil. (Deutsche Philologie, Universität Wien). Promotion 2014 mit der Arbeit „Fiktion und Praxis. Eine Wissensgeschichte der Utopie, 1500-1800“ (Neuere deutsche Literatur, Université de Neuchâtel).

2008 Stipendiat der Universität Wien. 2008 bis 2010 Junior Fellow des Internationalen Forschungszentrum Kulturwissenschaften (IFK), Wien. 2010 bis 2014 Assistent an der Université de Neuchâtel.
Seit 2014 Early Postdoc.Mobility Stipendiat des Schweizerischen Nationalfonds (SNF) an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Kontakt